Angebote zu "Frühen" (76 Treffer)

Kategorien

Shops

Sturm, Robert: Industrialisierung einer Barocks...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Industrialisierung einer Barockstadt, Titelzusatz: Industrie-, Gewerbe- und Verkehrsbauten des 19. und frühen 20. Jahrhunderts in der Stadt Salzburg und Umgebung, Autor: Sturm, Robert, Verlag: VDM Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Architektur, Seiten: 232, Informationen: Paperback, Gewicht: 365 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Gewerbe in der Frühen Neuzeit
21,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewerbe in der Frühen Neuzeit ab 21.95 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Geschichte & Dokus,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Gewerbe in der Frühen Neuzeit
21,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewerbe in der Frühen Neuzeit ab 21.95 € als Taschenbuch: Enzyklopädie Deutscher Geschichte (EDG). Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Denkmale in Berlin: Bezirk Friedrichshain-Kreuz...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kreuzberg ist in Deutschland durch alternative Bewegungen mit ausgeprägter Protestkultur und einen hohen Ausländeranteil bekannt. Das Stadtbild wird zu großen Teilen von der so genannten "Kreuzberger Mischung" bestimmt, einer Wohn- und Wirtschaftsstruktur aus Miethäusern mit Gewerbe im Hinterhof und Industrieansiedlungen. Weniger bekannt ist, dass der bedeutende Gartenkünstler Peter-Joseph Lenné großen Einfluss auf die Kreuzberger Stadtplanung hatte und seine Straßen- und Grünräume noch weithin erlebbar sind. Die Stadt des 19. und frühen 20. Jahrhunderts trifft in Kreuzberg auf Sanierungsgebiete der 1960er und 1970er sowie die Stadtreparatur der 1980er Jahre.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Denkmale in Berlin: Bezirk Friedrichshain-Kreuz...
51,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Kreuzberg ist in Deutschland durch alternative Bewegungen mit ausgeprägter Protestkultur und einen hohen Ausländeranteil bekannt. Das Stadtbild wird zu großen Teilen von der so genannten "Kreuzberger Mischung" bestimmt, einer Wohn- und Wirtschaftsstruktur aus Miethäusern mit Gewerbe im Hinterhof und Industrieansiedlungen. Weniger bekannt ist, dass der bedeutende Gartenkünstler Peter-Joseph Lenné großen Einfluss auf die Kreuzberger Stadtplanung hatte und seine Straßen- und Grünräume noch weithin erlebbar sind. Die Stadt des 19. und frühen 20. Jahrhunderts trifft in Kreuzberg auf Sanierungsgebiete der 1960er und 1970er sowie die Stadtreparatur der 1980er Jahre.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Industrialisierung einer Barockstadt
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Industrialisierung einer Barockstadt ab 79 € als Taschenbuch: Industrie- Gewerbe- und Verkehrsbauten des 19. und frühen 20. Jahrhunderts in der Stadt Salzburg und Umgebung. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Augsburg im Mittelalter
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Augsburg gehörte im Mittelalter zu den bedeutendsten Städten Deutschlands. Aus der Bischofsstadt des frühen Mittelalters wurde die Reichsstadt mit selbstbewusstem Bürgertum und reichem Gewerbe- und Handelsleben. Diese Entwicklung ist noch heute an bedeutenden Zeugnissen in der Stadt und den reichen Beständen ihrer Archive zu erkennen.In dem vorliegenden Band werden neueste Forschungen zur Augsburger Stadtgeschichte zwischen der Zeit des Investiturstreites und dem Übergang zur Neuzeit unter Kaiser Maximilian präsentiert.Die Beiträge von Georg Kreuzer, Thomas Michael Krüger, Rolf Kiesling, Martin Kaufhold und FreimutLöser stellen das geistliche, bürgerliche und wirtschaftliche Leben des mittelalterlichen Augsburgin bedeutenden und dramatischen Phasen der Stadtgeschichte vor.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Augsburg im Mittelalter
10,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Augsburg gehörte im Mittelalter zu den bedeutendsten Städten Deutschlands. Aus der Bischofsstadt des frühen Mittelalters wurde die Reichsstadt mit selbstbewusstem Bürgertum und reichem Gewerbe- und Handelsleben. Diese Entwicklung ist noch heute an bedeutenden Zeugnissen in der Stadt und den reichen Beständen ihrer Archive zu erkennen.In dem vorliegenden Band werden neueste Forschungen zur Augsburger Stadtgeschichte zwischen der Zeit des Investiturstreites und dem Übergang zur Neuzeit unter Kaiser Maximilian präsentiert.Die Beiträge von Georg Kreuzer, Thomas Michael Krüger, Rolf Kiesling, Martin Kaufhold und FreimutLöser stellen das geistliche, bürgerliche und wirtschaftliche Leben des mittelalterlichen Augsburgin bedeutenden und dramatischen Phasen der Stadtgeschichte vor.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Umweltgeschichte der Frühen Neuzeit
21,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Umweltgeschichte ist derzeit eines der innovativsten Forschungsfelder der Geschichtswissenschaften. Reinhold Reith legt hier die erste grundlegende Einführung in die Umweltgeschichte der Frühen Neuzeit vor. Ausgangspunkt ist zunächst die "bedrohliche Natur", d.h. vom Menschen nicht oder kaum beherrschbare Naturbedingungen wie Klima, Witterung und Naturkatastrophen sowie Epidemien. Umwelt ist aber oft von Menschen gemacht, von Menschen genutzt und durch Menschen bedroht. Im Mittelpunkt stehen daher auch die Kulturlandschaften, Wald- und Bergbau, Gewerbe, aber auch die Stadt als "gebaute" Natur.Ausführlich diskutiert Reith die aktuellen Forschungstrends, -kontroversen und -perspektiven und gibt mit seiner systematischen Bibliographie ein wichtiges Hilfsmittel für die eigenständische wissenschaftliche Arbeit.Reinhold Reith, geboren 1955, ist Professor für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Salzburg.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot